Zum Inhalt wechseln

Foto

Im Test: Ford S-Max 2.0 TDCi mit 180 PS


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1
Bobi

Bobi

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 176 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    150 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (MK2)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Südbaden
Im Test: Ford S-Max 2.0 TDCi mit 180 PS http://www.heise.de/...PS-3272307.html
  • Superlux gefällt das

Unterstütze das S-MAX Forum durch Deine Spende.

     

#2
Gridwolf

Gridwolf

    Advanced Member

  • Moderator
  • 8.461 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2016 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Deggendorf
Jo, bisschen einseitig.
Es wird nur auf das eingegangen, was schlechter geworden ist, nicht auf die positiven Veränderungen.
  • Bobi gefällt das

#3
ronny0280

ronny0280

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 569 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost-SCTi, Schaltung
  • Meine Ausstattung:
    Titanium-S
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2013 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Groß-Rohrheim
Naja, ich finde den Bericht sehr gut, denn er bringst das auf den Punkt, was einigen nicht gefällt im Vergleich zum Vorgänger.
Auf die Optik gehen sie nicht ein, da subjektiv jeder einen anderen Geschmack hat. In Wirklichkeit wollten sie nicht schreiben, dass er nicht mehr so schnittig daher kommt. Punkt 2 ist die Agilität, die der Mk1 hatte, denn die ist weg.
Erinnern wir uns mal an die Einführung des Mk1 - dieser wurde als Sportvan vorgestellt, was er auch war - wenn auch nicht mit jedem Motor.
Jemand, der den Mk1 hat, und auf den neuen gehofft hat, wurde in diesen beiden Punkten schonmal enttäuscht. Denn eine Alternative gibt es nicht, so dass man gezwungen ist, den alten weiter zu fahren und auf das FL zu hoffen, oder den Mk2 zu nehmen und damit zu leben.
Ich finde das schade.
Das der Rest, also der Innenraum besser geworden ist hilft mir da leider nicht viel weiter, auch wenn es gut ist.
Ich brauche ein Auto, welches Platz für 4 Kinder hat, und trotzdem sportlich bewegt werden kann, wenn ich allein unterwegs bin. Und das konnte der Mk1 um Längen besser.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


  • S-Max-da gefällt das

#4
Tobman

Tobman

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 6.011 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2012 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    NRW
Wenigstens ist der Typ im Video total begeistert von Sync2 :D .
  • Bobi gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0