Zum Inhalt wechseln

Foto

diverse Probleme mit aktuellem Model

Automatkgetriebe Fehlermeldungen beheizbare Frontscheibe

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
36 Antworten in diesem Thema

#21
Model_A

Model_A

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2.573 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (MK2)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Ich fahr ab auf BM im Kennzeichen...
Oder beim nächsten Mal gleich die Assistance von Ford anrufen und nicht den ADAC.
  • Dexter gefällt das

Unterstütze das S-MAX Forum durch Deine Spende.

     

#22
noname

noname

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 389 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    210 PS BT-Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    NRW
Die schicken aber den ADAC :-)

#23
Dexter

Dexter

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 836 Beiträge
  • Mein Auto:
    Anderes Auto
  • Motor/Getriebe:
    Keine Angaben
  • Allrad:
    Keine Angabe
  • Meine Ausstattung:
    Keine Angaben
  • Meine Farbe:
    Kein Ford
  • Modelljahr:
    2016 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Sevelen, Niederrhein
Was frecht ist!!

#24
Model_A

Model_A

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2.573 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (MK2)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Ich fahr ab auf BM im Kennzeichen...
Da war ich bei Renault was anderes gewohnt. Die schickten einen Techniker von einer Renault-Werkstatt...
Aber man kann dem Herrn vom ADAC ja sagen, er möchte ihn zur Werkstatt bringen, damit diese dann den Fehler "uptodate" sich reinziehen können...🤔😄

#25
Bobi

Bobi

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 176 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    150 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (MK2)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Südbaden
Bei mir hatte Ford Assistance auch den ADAC geschickt. Bleibt nur Händler direkt anrufen und nichts mehr am Auto machen.

#26
MichaelK

MichaelK

    Newbie

  • Mitglied
  • PIP
  • 6 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2015 (MK2)

Mein Problem, dass sich das Getriebe nicht aus der Parkstellung bewegen lässt geht weiter. Hatte jetzt von April bis Ende Oktober ruhe (es war ja nicht so kalt). Seit letzter Woche geht es aber wieder los. Erst in Fulda nicht weg gekommen und heute zu Hause stehen gelassen.

Vom Gelben Engel wurde letzte Woche vermutet, dass der Bremslichtschalter ne Macke hat, da neben der Meldung "zum Starten Bremse betätigen" auch die Rücklichter nicht funktionieren obwohl ich auf der Bremse stehe und der Motor läuft. Noch wärend eines Telefonates mit seinem Kollegen "Aussage vom zweiten Gelben Engel: ... da kannst du Garnichts machen, hatte ich auch schon mal, abschleppen lassen..." hat sich das Problem plötzlich von selbst gelöst und das Getriebe ließ sich entriegeln.

Gesagt getan und am Dienstag in die Werkstatt zum Wechsel des Bremslichtschalter. Dies hatte viel Überredungskunst gekostet mit dem Hinweis von mir, dass man sich halt ran tasten muss um das Problem einzugrenzen. Keine 2 Tage später tritt das Problem wieder auf.

Vom FFH wurde mir gesagt, dass sie da Garnichts machen können, da ja alles funktioniert, wenn ich in die Werkstatt komme.

Nun erneut einen Termin in der Werkstatt vereinbart, wo das Potenzialmodul ausgewechselt werden soll. Bin gespannt wie es hier weitergeht.


heute wurde der komplette Wahlhebel ausgewechselt ... keine Ahnung ob's das bringt ??? Da ich morgen auf einen wichtien Auswärtstermin muss, habe ich den S-Max in (N) abgestellt und die Feststellbremse angezogen. So ist zumindest sicher gestellt, dass ich in der Früh auch fort komme.

Hat jemand ne Ahnung ob jetzt die Anzeige ... Automatik nicht in Parkstellung ... Auswirkungen auf die Batterie hat?

#27
Robsmax1987

Robsmax1987

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 862 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (MK2)
Bekommst du dann überhaupt das Auto gestartet? Dachte das funktioniert nur auf P.

#28
MichaelK

MichaelK

    Newbie

  • Mitglied
  • PIP
  • 6 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2015 (MK2)
starten ist kein Problem. Sowohl in (P) als auch in (N) möglich. Ich muss lediglich mit der Fernbedienung verriegeln, da KeyFree nicht funktioniert. Ebenso lässt sich die Heckklappe in (N) nicht elektrisch öffnen.

#29
Foo

Foo

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 118 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    150 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Bergisches Land
Das funktioniert auch auf Stufe N, sonst wärst Du in der Waschanlage, in der Du im Auto bleibst, aufgeschmissen.

#30
Robsmax1987

Robsmax1987

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 862 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (MK2)
AH okay, wusste ich gar nicht. Wenn du in P stellst, nutzt du dann die elektrische Parkbremse? Hab nämlich festgestellt, wenn man es nicht macht und das Auto rollt dann quasi in P bis es vom Getriebe gebremst wird, kommt man meist sehr schwer wieder aus P raus. Besonders deutlich wird dies wenn man den Smax am Gefälle abstellt. Daher benutze ich die Parkbremse immer mit.

Bearbeitet von Robsmax1987, 13 Oktober 2016 - 20:56.


#31
S-MaxAusHolland

S-MaxAusHolland

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 68 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2013 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Die Niederlande

Hallo MichaelK, habe dein Kummer zufällig gelesen als ich auf der Suche war nach Parkbremse Sachen. Wie geht's denn weiter? Hat der Austausch vom Hebel das Problem gelöst?

 

Gruß,

 

Selwin aus Holland



#32
MichaelK

MichaelK

    Newbie

  • Mitglied
  • PIP
  • 6 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2015 (MK2)
Habe nun 2 1/2 Jahre Ruhe gehabt und nun geht das ganze wieder von vorne los und was soll ich sagen ... 3 Tage nach dem Service. Habe erneut das Problem, dass sich der Wahlhebel oft nicht aus der Parkstellung bewegen lässt. Jetzt ist es aber so, dass beim Abstellen des Fahrzeugs und Wahlhebel in P dies im Display nicht angezeigt wird. Das P bleibt weiß und beim verlassen des Autos kommt eine akustische Meldung. Nach ca 1 1/2 Tagen, ohne das Fahrzeug zu bewegen, war die Batterie leer (2V). Laut AH Batterie aufgeladen und Fehler ausgelesen....keine Meldung im Speicher, daher bei Ford angefragt und nichts weiter gemacht. Laut Ford Kabelbaum oder Wahlhebel, was wir aber nicht glauben, da der Kabelbaum erst im Januar im Zuge eines Unfalls überprüft und repariert wurde. Auch ist eine neue Batterie rein gekommen. Da vom AH nichts kommt, überlegen wir dies unserer Rechtsschutzversicherung zu übergeben und ggf. einen Sachverständigen einzuschalten .... war der letzte Ford, obwohl ich mit dem S-Max vom Platz- und Fahrkomfort echt zufrieden bin .... aber Ford 😤

#33
nachbar

nachbar

    Advanced Member

  • Moderator
  • 5.423 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium-S
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2011 (FL)
  • Mein Wohnort:
    Nördliche Oberpfalz

Wahrscheinlich hast Du Recht. Ford ist eben generell eine Scheißmarke und hat im Gegensatz zu ALLEN anderen Herstellern nichts als Scheiß-Werkstätten. Die meisten erkennen es nur nicht. Ist es das, was Du uns mitteilen wolltest? Dann sage ich danke, dass Du uns an Deiner Erleuchtung teilhaben lässt. Die anderen 22.000 Mitglieder hätten sonst nie bemerkt, auf was sie da rein gefallen sind mit ihren Autos ;)...

Nee, im Ernst jetzt: wenn Du glaubst, es passiert nur bei Ford, dass jemand - warum auch immer - nicht zufrieden gestellt wird, bist Du definitiv auf dem Holzweg. Fakt ist aber, DU als Kunde, der teuer Geld bezahlt hat, wurdest nicht zufrieden gestellt. Von daher ist es ja völlig legitim, persönlich "von der Marke geheilt" zu sein. Ich selber kenne solche Fälle bezogen auf leider fast alle Marken. OK, z.B. zu Bentley, Ferrari, Lamborghini oder auf der anderen Seite Dacia, Hyundai oder von mir aus Wartburg kenne ich keinen, der sagt "nie wieder". Sicherlich auch eine Sache der Wahrnehmung bzw. bei den erstgenannten wohl auch meines persönlichen Umfelds :D . Aber bei allem, was dazwischen liegt, gibt es auch Leute, die mit ihrem Modell die ausreichende Portion Pech hatten und die jeweilige Marke nie wieder haben wollen (natürlich ist auch die Nie-wieder-Ford-Fraktion in meinem Bekanntenkreis vertreten :( ). Also, was es auch als nächstes werden darf - ich wünsche Dir mehr Glück damit.



#34
Micha71

Micha71

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 117 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    190 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2018 (MK2)
Kleiner Fakt am Rande :
Mein Ford Autohaus ist auch Opel Vertragshändler :(
Da ich mit der Ford Werkstattleistung nicht sehr zufrieden bin , überlege ich mir einen Opel zuzulegen .....:)

#35
nicotechnics

nicotechnics

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 472 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost, Durashift (MK2)
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Perl-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Dachauer Landkreis
Und danach bist du auch nicht zufrieden und wechselst zu BMW oder wie? Ich würde erstmal einfach autohaus wechseln und andere Ford Werkstätte aufsuchen. Ich persönlich fahre seit 2002 Ford und bin mehr als zufrieden

Bearbeitet von nicotechnics, 09 Juni 2019 - 10:44.


#36
Micha71

Micha71

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 117 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    190 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2018 (MK2)
@nicotechniks : muss ich eigentlich immer IRONIE in irgendeiner Weise kennzeichnen ???? :)))

#37
nicotechnics

nicotechnics

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 472 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost, Durashift (MK2)
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Perl-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Dachauer Landkreis

Aber natürlich. Weil viele es so machen würden nämlich


Bearbeitet von nachbar, 09 Juni 2019 - 19:28.
DIESES "h" hat mich wirklich gestört ;-)





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0