Zum Inhalt wechseln

Foto

Verbrauch 240 PS Diesel


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
46 Antworten in diesem Thema

#1
timseinname

timseinname

    Member

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 16 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS BT-Diesel, 8-Gang-Automatik, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2018 (MK2)
Hallo Leute,
da ich noch sehnsüchtig auf meinen neuen Max warte, aber Informationsgeil bin: hat jemand schon den neuen 240PS Dieselmotor und kann erste Erfahrungen zum Kraftstoffverbrauch kundtun? Also nicht das was auf der Herstellerseite angegeben ist, sondern den echten Verbrauch auf der Straße?
Gerne mit Hinweisen zum Fahrstil (hauptsächlich Autobahn/Land/Stadt - eher Vollgas oder gemütlich).
Danke schon mal im Voraus für Infos!

Unterstütze das S-MAX Forum durch Deine Spende.

     

#2
familymax

familymax

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 42 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS BT-Diesel, 8-Gang-Automatik, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    ST-Line
  • Meine Farbe:
    Chroma-Blau
  • Modelljahr:
    2018 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Oberbayern
Würde mich natürlich auch interessieren...warten auch auf unseren BiTurbo, er soll wohl schon nächste Woche beim Händler sein.

Gibt es denn schon jemanden, der dieses Modell abgeholt hat?

Dieser Thread könnte dann in Zukunft für Verbrauch, Diesel sowie Adblue hilfreich sein :)

#3
HenryFord

HenryFord

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1.595 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS BT-Diesel, 8-Gang-Automatik, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    ST-Line
  • Meine Farbe:
    Ruby-Rot Metallic
  • Modelljahr:
    2019 (MK2)
Dann hänge ich mich mal dran...mein 240er ist erst für 01.2019 avisiert.

#4
mainzer

mainzer

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 57 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS BT-Diesel, 8-Gang-Automatik, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2018 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Hessen
Hallo,
nach vier Wochen mit meinem neuen und nun knapp 1200km habe ich einen Durchschnitt von 8 Litern. Hauptsächlich Stadt, Rest Landstraße. Am WE auch einmal einen Ausflug mit BAB (ca.100-150km).
Adblue ist zu knapp 1/4 verbraucht. Genaue KM-Angaben zu Adblue habe ich jetzt nicht im Kopf...
Verbrauch finde ich ganz ok.
Adblue kann ich nicht einschätzen.
Ab und an packt es mich für einen Kurzsprint.Aktuelle Verbrsuchsanzeige 'schnellt' dann natürlich hoch 😉...

#5
nachbar

nachbar

    Advanced Member

  • Moderator
  • 5.468 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium-S
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2011 (FL)
  • Mein Wohnort:
    Nördliche Oberpfalz

Klar schnellt die hoch. Von nix kommt nix. Aber selbst bei Vmax kann die gegen einen 240 PS-Benziner nicht anstinken :lol: .

Einen Durchschnitt von 8l finde ich absolut angemessen bei den Betriebszuständen, die Du beschreibst. Und normalerweise läuft er sich noch etwas ein, was dann den Verbrauch um etwa einen halben Liter senken mag.

Glückwunsch, diese Motor-Getriebe-Kombi würde mir auch sehr gut gefallen :wub:.



#6
MDRIVE

MDRIVE

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1.569 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    165 PS 1.5 EcoBoost-SCTI, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    ST-Line
  • Meine Farbe:
    Chroma-Blau
  • Modelljahr:
    2019 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Südtirol /Pustertal
Und habt ihr bei der Abholung,die Bc auf Null gestellt,habe gestern einen gesehen vor der Übergabe,30km drauf Durchschnittverbrauch 18,5Liter!Wenn du so startest brauchts lange bis du zu einen Vernünftigen Durchschnitt kommst.

#7
familymax

familymax

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 42 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS BT-Diesel, 8-Gang-Automatik, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    ST-Line
  • Meine Farbe:
    Chroma-Blau
  • Modelljahr:
    2018 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Oberbayern
Ich glaub abgeholt hat ihn bis jetzt nur der Mainzer 😅 ich hoffe einfach, dass da nix rattert wie beim 190ps Thread aber ich ahne böses...neuer Motor, wahrscheinlich hat der Autoverkäufer bei der Abholung weniger Durchblick als ich, der den ganzen Tag im Forum unterwegs ist 😝

#8
Easy98

Easy98

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1.045 Beiträge
  • Mein Auto:
    Anderes Auto
  • Motor/Getriebe:
    Keine Angaben
  • Allrad:
    Ja
  • Meine Ausstattung:
    Keine Angaben
  • Meine Farbe:
    Kein Ford
  • Mein Wohnort:
    Lebensmittelpunkt vorübergehend in Ostthüringen ...
@MDRIVE:

Nö, wenns nur 30 km waren, geht der Verbrauch schnell runter und spielt nach einer Tankfüllung keine Rolle mehr.

Bearbeitet von Easy98, 23 November 2018 - 19:54.

  • Maverick_Goose gefällt das

#9
mainzer

mainzer

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 57 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS BT-Diesel, 8-Gang-Automatik, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2018 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Hessen
Also ich bin mit seltsamen Gräuschen o.ä. eigentlich sehr empfindlich. Aber ich warte und 'sammle' jetzt noch ein wenig, da ich dem Auto gerne erst noch einige Kilometer 'gönne', dass sich alles noch etwas einlaufen und setzen kann. Dann wird eine Aufstellung der 'Mängel' für den FFH gemacht.
Im Moment gibt es ein Geknister aus dem Bereich Armaturenbrett/Lenkrad und irgendwo Beifahrerseite (Dachhimmel.?) bei best.Drehzahl.
Ist aber jetzt auch kalt draußen und da gibt es ja immer auch mal Geräusche, die man sonst nicht so hat.
Ist z.B. bei unserem B-Max bei Sommer /Winter- Temperaturen ganz extrem...
Desweiteren ein hoher permanenter Ton aus dem Motorraum wenn ich die Fahrertür öffne. Höhe elektr.Heckklappe.
Ansonsten riecht er aussen immer noch etwas beim abstellen nach längerer Fahrt. Ist aber m.E. normal.
Einfach mal abwarten.
Der Verbrauche ist wie gesagt bei meinem Mix mit viel Stadt und Stop and Go in Ordnung. Mein EcoBoost hatte da 3-4 Liter mehr.
Hat sich aber beim Sprint toller angehört. Der EcoBlue ist aber auch fast so leise wie der Benziner. Ausser wenn er natürlich kalt ist. Diese Noise Reduction (oder wie immer es heißt) scheint zu funktionieren.
Selten habe ich bisher kurz einmal Stellung S gedrückt. Wie beim EcoBlue, so finde ich, geht es deutlich zügiger voran. Macht Spaß.
Das hatte ich mit kurzen Sprints gemeint. Und da darf man logischerweise nicht auf den Verbrauch schauen.
Der EcoBlue hat halt gegenüber dem EcoBoost den Drehmomentvorteil.
Beide finde ich auf ihre Art toll.

Bearbeitet von mainzer, 24 November 2018 - 12:21.

  • mainzer gefällt das

#10
HenryFord

HenryFord

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1.595 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS BT-Diesel, 8-Gang-Automatik, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    ST-Line
  • Meine Farbe:
    Ruby-Rot Metallic
  • Modelljahr:
    2019 (MK2)
Hat eigentlich der 240er Diesel neben dem ANC System noch die Akkusticverglasung. Also rundherum meine ich?
Die jetzigen haben ja nur im vorderen Bereich die Seitenscheiben doppelt.
Bevor jemand fragt woran man das erkennt: Scheiben etwas runter lassen und dann von oben die Kante anschauen, da kann man sehr gut erkennen ob die Scheiben doppelt gearbeitet sind.

#11
familymax

familymax

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 42 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS BT-Diesel, 8-Gang-Automatik, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    ST-Line
  • Meine Farbe:
    Chroma-Blau
  • Modelljahr:
    2018 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Oberbayern
Ich belebe diesen Thread mal wieder...nach 3300km hat unser jetzt lt. Bordcomputer einen Verbrauch von 7.9L im Schnitt.

Dabei habe ich immer mal wieder kurzzeitig den Verbrauch gecheckt und bei längeren Fahrten auf der AB lag der durchschnittliche Verbrauch dann wirklich mal nur zwischen 6 und 7 L. Da fuhr ich dann aber auch max. 130 und ohne viel Gas beim Beschleunigen.

Sobald mehr Landstraße und Stadt dazu kommt, ist der Verbrauch eher bei 7L und mehr.

Wie ist das bei den anderen, die diesen Motor fahren? Musstet ihr auch schon AdBlue nachfüllen?

#12
mainzer

mainzer

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 57 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS BT-Diesel, 8-Gang-Automatik, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2018 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Hessen
Hallo,
ich habe jetzt ca.3600 km drauf und etwas weniger als die Hälfte noch an Adblue im Tank. Ich möchte warten, bis er mir anzeigt,dass ich 10 Liter (oder 8-9) nachfüllen kann,um es mit einem 10 Liter Gebinde/Kanister einfacher zu haben.
Ich hatte ja meinen Verbrauch schon einmal hier weiter oben gepostet. Nun nach einiger Zeit die wieder vergangen ist bleibt festzustellen: Ich fahre hauptsächlich Stadt (viel Stop and Go) und habe im Durchschnitt knapp 9 Liter.
Ab und an einmal Ausflüge mit dem Max über Landstraßen und BAB ergibt bisher 8,2 im gesamten.

#13
HenryFord

HenryFord

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1.595 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS BT-Diesel, 8-Gang-Automatik, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    ST-Line
  • Meine Farbe:
    Ruby-Rot Metallic
  • Modelljahr:
    2019 (MK2)
Hab jetzt mit 3800km mal einen 5l Kanister AddBlue reingepackt. Anzeige hat max. 5,1l nachfüllen angezeigt. Durchschnittlicher Verbrauch bei mir 7,4l.

Ich bin so stolz auf mich. Das erste mal in meinem Leben AddBlue getankt! Und nichts verschüttet. Schön dass es in meinem Alter noch ein „erstes Mal“ gibt.
  • Duc944 gefällt das

#14
familymax

familymax

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 42 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS BT-Diesel, 8-Gang-Automatik, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    ST-Line
  • Meine Farbe:
    Chroma-Blau
  • Modelljahr:
    2018 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Oberbayern
Okay ich musste zwar noch nicht, aber hab bei unserem auch neulich ca. 6L nachgefüllt. Mit Zapfpistole bei der Tankstelle am Irschenberg. Man, die ging aber langsam. Hat gefühlte 10min gedauert. Dafür kein kleckern.

Zum Verbrauch...sind gestern knapp 500km zu den Schwiegereltern gefahren, 95% Autobahn und siehe da, hab ihn auf 6.0L gehabt...überwiegend 130 Tempomat, kurze Abschnitte 140-160.

Macht aber wirklich keinen Spaß so, daher bleibt es langfristig gesehen wohl eher bei 7.9L 😀

#15
hgrunst

hgrunst

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 51 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS BT-Diesel, 8-Gang-Automatik, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Vignale (nur MK2)
  • Meine Farbe:
    Milano Grigio (Vignale)
  • Modelljahr:
    2019 (MK2)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    84091

Habe meinen als Vignale bestellt, ist mein 3. s-max und immer mit Keramikzusatz im Öl gefahren, bringt in den ersten 10000 km einen halben Liter Ersparnis im Verbrauch, da die Reibungsverluste sinken.... 



#16
zerokewl

zerokewl

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 63 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford Galaxy MK3
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Ja
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2015 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Österreich

Da ja Verbrauch direkt mit der Geschwindigkeit zusammenhängt, würde mich interessieren, was der 240 PS Diesel in der Praxis Spitze schafft?



#17
HenryFord

HenryFord

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1.595 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS BT-Diesel, 8-Gang-Automatik, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    ST-Line
  • Meine Farbe:
    Ruby-Rot Metallic
  • Modelljahr:
    2019 (MK2)
Also meiner ist in der Ebene schon mal gut über 230 km/h lt. Tacho gelaufen. 240km/h sind da mit Anlauf auch möglich. Aber da ich noch die Winterschlappen drauf habe war das nur ein kurzes antesten.

...und nachdem ich vom 21ß BiTurbo komme kann ich sagen, dass der 240er BiTurbo deutlich souveränder arbeitet und mehr Reserven hat.

Bearbeitet von HenryFord, 13 März 2019 - 11:15.

  • zerokewl gefällt das

#18
SunnyMax

SunnyMax

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 977 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    190 PS Diesel, 8-Gang-Automatik, S/S
  • Allrad:
    Ja
  • Meine Ausstattung:
    Vignale (nur MK2)
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2018 (MK2)

Habe meinen als Vignale bestellt, ist mein 3. s-max und immer mit Keramikzusatz im Öl gefahren, bringt in den ersten 10000 km einen halben Liter Ersparnis im Verbrauch, da die Reibungsverluste sinken.... 

 

Im Vergleich zu was? Wie kannst Du da vergleichen, wenn du immer so gefahren bist. Du wirst ja keine identischen Zweitwagen als Referenz parallel gefahren sein.



#19
mainzer

mainzer

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 57 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS BT-Diesel, 8-Gang-Automatik, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2018 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Hessen
Habe es kürzlich lt. Tacho auf 233 km/h geschafft. Vielleicht wäre auch noch mehr gegangen, habe aber such noch die WR drauf und die BAB war dann leider nicht mehr so frei.
Denke, dass die Geschwindigkeit oK. ist....
  • zerokewl gefällt das

#20
wanaace

wanaace

    Member

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 22 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford Galaxy MK3
  • Motor/Getriebe:
    240 PS BT-Diesel, 8-Gang-Automatik, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2018 (MK2)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Dresden
Hallo hgrunst,
welches Öl bzw. welchen Keramik Zusatz verwendest Du?

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0