Zum Inhalt wechseln

Foto

Presse: Produktionseinstellung S-MAX


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
109 Antworten in diesem Thema

#101
t.klebi

t.klebi

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1.190 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford Galaxy MK3
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2018 (MK2)
  • Mein Verbrauch:

Es werden auch von diversen Fachmagazinen in der Regel die genannten Fahrzeuge miteinander verglichen.

 

Nur weil die Fachmagazine Blödsinn machen, muss man das ja nicht richtig finden.  :lol:

 

Die "Fachmagazine" tun sich vermutlich mit dem S-Max etwas schwer. Der entzieht sich ein wenig der Vergleichbarkeit. Bis auf das zum Heck abfallende Dach ist der S-Max aber 1:1 ein Galaxy. Womit soll er also verglichen werden und wo dann den Galaxy hinpacken?

 

Also steckt man den S-Max einfach in eine Klasse niedriger und stellt dann fest: Oh Wunder, der S-Max ist ja gegenüber den Kompaktklassefahrzeugen richtig groß. 



Unterstütze das S-MAX Forum durch Deine Spende.

     

#102
gerdy001

gerdy001

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 286 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    150 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Polar-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (MK2)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    32339

Ist ja ein Unding, dass manche Fahrzeughersteller einfach ihre Fahrzeuge etwas Kleiner machen und dann die Dreistheit besitzen diese dann gleich Kompakt zu nennen. ;-) 

 

Die Bestuhlung (zumindest bei 7 Sitzer) und das Platzangebot ist im S-Max und im Galaxy nicht identisch...

 

Ich denke ich habe alles gut erklärt und es bedarf keiner Ergänzung mehr. 

 

Vielleicht nochmal für Dich: Ein heutiger Kompaktvan ist sportlicher gehalten als ein richtiger Van, hat im Optimalfall 5 Einzelsitze und lässt sich als Ergänzung mit 2 weiteren ausklappbaren Sitzen bestellen, welche aber für Erwachsene nicht unbedingt Langstreckentauglich sind. Alle diese Merkmale haben die genannten Modelle gemeinsam und werden deshalb zu Recht in die Kategorie Kompaktvan gesteckt. Sie sind quasi ein Zwischending zwischen PKW und Van. Ford hat zwischen Mondeo und Galaxy den S-Max, VW hat zwischen Passat und Sharan den Touran, usw...

 

Ich bin bei diesem Thema raus weil alles gesagt ist und ausser "ich habe aber Recht" keine wirklichen Argumente mehr zu erwarten sind.

 

 



#103
t.klebi

t.klebi

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1.190 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford Galaxy MK3
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2018 (MK2)
  • Mein Verbrauch:

Ich bin bei diesem Thema raus weil alles gesagt ist und ausser "ich habe aber Recht" keine wirklichen Argumente mehr zu erwarten sind.

 

Aber sonst geht es dir noch gut, oder?

 

 

Fahrzeuge werden in Fahrzeugklassen eingeordnet. Mondeo/S-Max/Galaxy sind jeweils Mittelklassefahrzeuge und basieren auf einer identischen Plattform und stammen ursprünglich aus dem gleichen Werk in Genk.

 

Der Touran steht ursprünglich auf der Plattform PQ35 (=Golf V). Mittlerweile wurde das Plattformkonzept bei VW von der modularen Querbauweise abgelöst. Der Touran gehört trotzdem weiterhin der Kompaktklasse an. Sieht man schon anhand seiner Abmessungen ( 4.527 mm Länge). Der S-Max/Galaxy sind fast 30 Zentimeter länger. 



#104
Titus

Titus

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 322 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    163 PS Diesel, Schaltung
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Panther-Schwarz Metallic
  • Modelljahr:
    2014 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Oberhausen

Aber sonst geht es dir noch gut, oder?

 

Vergiss es. Das ist keine Aufregung, nicht mal einen Gedanken wert. Er trägt vermutlich auch Aluhüte.  :lol:



#105
Gridwolf

Gridwolf

    Advanced Member

  • Moderator
  • 8.461 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2016 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Deggendorf
Könnten wir jetzt bitte wieder sachlich werden?

#106
Kilometerfresser

Kilometerfresser

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 3.059 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    ST-Line
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2018 (MK2)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Stadt der Karl May Festspiele
Habe mir gerade Popcorn geholt.
Und schön, dass ich diesmal nicht mit drinhänge....

#107
kueze

kueze

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 172 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2017 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Bremen umzu

sachlich ist die Diskussion berechtigt - der erste "richtige" Van in Europa war der Espace. Wenn man das Raumangebot bei 4,36 (!) Außenlänge sieht, wird man heute traurig...

Okay, die Sicherheit braucht auch etwas Raum, aber nicht so viel. Und es ist definitiv so, dass die Rücksitze im Mk2 deutlich schlechter sind als im Mk1, das hat nix mit Design zu tun und ist einfach unverständlich.

Unter dem Strich bleibt uns natürlich nur der S-Max als einziger echter 5-Sitzer (weil Franzosen und Galaxy/Sharan nicht in der Dienstwagen-Policy sind). Eine gute Raumausnutzung haben aber noch die Würfelautos, daher haben wir als Privatwagen einen Kangoo, das geht zu fünft auf 4,21 Länge. Aber auch hier hat der Vorgänger den Platz noch auf 3,99 und 15cm weniger Breite geschafft. Bitte jetzt keine Diskussionen zu dieser Klasse, natürlich habe ich bei fast dreifachem Listenpreis andere Erwartungen an den Max.


  • t.klebi gefällt das

#108
IngoBN

IngoBN

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 251 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    190 PS Diesel, 8-Gang-Automatik, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2019 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Nahe Bonn

Als jemand, der beide Fahrzeuge jahrelang selbst besessen und gefahren hat (jeweils als 7-Sitzer): S-Max und Galaxy sind (weitgehend) identisch.

Die Dachlinie des Galaxy läuft ab Hintertür gerade nach oben, damit ist der Kofferraum höher, die Grundfläche jedoch gleich.

Die 3.Sitzreihe unterscheidet sich auch ein wenig, durch ein anderes Untergestänge sitzt man im Galaxy etwas höher und komfortabler und genießt trotzdem mehr Kopffreiheit.

Davon abgesehen sind Technik, Größe, Platz und Komfort gleich.

In der Zulassungsbescheinigung Teil II wird mein S-Max (MK1 FL) sogar noch als Galaxy geführt - also eindeutig bewegen sich beide Fahrzeuge in einer Klasse.

 

Der Vergleich mit Touran/Zafira ect. hinkt also gewaltig.

 

@kueze Sind die Rücksitze wirklich so dramatisch schlecht?

Im aktuellen MK1 sitzen wir alle recht gemütlich - vor der Bestellung des MK2 hatten wir das nur kurz getestet und für gut befunden...


  • Jamax und t.klebi gefällt das

#109
t.klebi

t.klebi

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1.190 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford Galaxy MK3
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2018 (MK2)
  • Mein Verbrauch:

Sind die Rücksitze wirklich so dramatisch schlecht?

Die zwei hinteren Sitzreihen haben sich im Vergleich zu deinem Fahrzeug massiv verschlechtert. 

Die zweite Reihe ist vor allem deutlich härter und weniger konturiert. Das ist auf Langstrecken unangenehm, wäre aber zu akzeptieren. Die letzte Sitzreihe ist aber selbst im Galaxy zu reinen Notsitzen verkommen. Dort kann ein erwachsener Mensch eigentlich gar nicht mehr sitzen. 


  • IngoBN gefällt das

#110
kueze

kueze

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 172 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2017 (MK2)
  • Mein Wohnort:
    Bremen umzu

dramatisch ist das falsche Wort, aber wir hatten vorher den Mk1 und waren (als Erwachsene) enttäuscht. Die Kids merken das weniger, die haben auch 1400 KM am Stück prima ausgehalten. Und es kann ja keiner besser (wie beschrieben). Die dritte Reihe werde ich nicht wieder bestellen, für den Gegenwert ist sie viel zu teuer. Wir haben sie bisher dreimal innerstädtisch genutzt, aber es ist selbst für Kinder eng.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0