Zum Inhalt wechseln

Foto

Der Diesel in der Umweltzone

Diesel Fahrverbot Umwelt Umweltzone

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1
Model_A

Model_A

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2.573 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (MK2)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Ich fahr ab auf BM im Kennzeichen...
Heute im Spiegel Online folgenden Bericht der Autolobby gefunden:

http://m.spiegel.de/...-a-1201669.html

Unterstütze das S-MAX Forum durch Deine Spende.

     

#2
Tobman

Tobman

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 6.011 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2012 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    NRW

Alleine wenn die (Vertrags-)Werkstätten JEDEM (ja nicht nur den Dieselfahrern) dann eine neue Plakette verkaufen dürfen kommt schon recht ordentlich Kohle in die Kasse.

10€ sind sicherlich zu kassieren. Von Jedem Autofahrer in Deutschland, egal ob Diesel oder nicht.

 

Bei rund 47.000.000 PKW (+Lkw & Co) kommt da eine ordentliche Summe zusammen. Die Dinger sind in unter 1 Minute verkauft und kosten im Einkauf vermutlich keinen Euro......

 

So haben doch alle was davon. Nur nicht der dumme Autofahrer. Aber die warten ohnehin noch auf die Autobahngebühr die garantiert nichts kostet.....*hüstel*......gute Ablenkung :P



#3
JGibbs

JGibbs

    Newbie

  • Mitglied
  • PIP
  • 6 Beiträge
  • Mein Auto:
    Anderes Auto
  • Motor/Getriebe:
    ------------- Sonstige ---------------
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Keine Angaben
  • Meine Farbe:
    ------------- S-MAX Farben -------------------------------------
  • Modelljahr:
    2012 (FL)
Die Dinger sind leider teurer als 1 Euro, müssen verwaltet werden (Nachweis über (Verwendung) und bei jedem Kunden muss geprüft werden, ob er berechtigt ist, eine solche Plakette zu erhalten. Das darf die Infotante nicht machen, das muss ein ausgebildeter und extra zertifizierter Mitarbeiter machen. Und nicht in einer Minute schnell mal erledigt. Heute kosten die Plaketten übrigens 5 Euro. Und das ist ein Drecksgeschäft, auch wenn manche denken, damit machen sich Werkstätten reich.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Bearbeitet von nachbar, 14 April 2018 - 17:26.
Direktzitat ins Nirwana geschickt, wo es hingehört.


#4
Model_A

Model_A

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2.573 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (MK2)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Ich fahr ab auf BM im Kennzeichen...
Haha...
Und da reden die von Umwltzonen...

https://www1.wdr.de/...ck-nrw-100.html

#5
Tobman

Tobman

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 6.011 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2012 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    NRW
Das war m.M.n. interessant zum Thema „Der Diesel ist an allem schuld“.

Da kann man. ur den Kopf schütteln.

https://www.ardmedia...diesel-desaster





Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: Diesel, Fahrverbot, Umwelt, Umweltzone

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0