Zum Inhalt wechseln

Foto

"Alter" Max mit neuem Besitzer.


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1
Maxibold

Maxibold

    Newbie

  • Mitglied
  • PIP
  • 3 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost-SCTi, PowerShift
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium-S
  • Meine Farbe:
    Panther-Schwarz Metallic
  • Modelljahr:
    2011 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Bei Hamburg

Grüße an die Community,

 

Ich bin neu hier und habe mir vor kurzem den S-Max eines anderen Mitgliedes hier gekauft.

Nach fast 25 Jahren, bin ich wieder auf einen Ford umgestiegen. Mein erstes Auto war ein Ford. (1982 Ford Escort 1.0 55PS)

Der Wagen war das Gegenteil allem, was ich von einem Fahrzeug erwattet habe. Zuverlässigkeit war so das letzte, was er geboten hat.

Deshalb habe ich mich auch die besagten 25 Jahre fast ausschließlich mit Fahrzeugen aus Fernost begnügt.

 

Doch vor kurzem stand abermals ein Fahrzeugwechsel an und da ich als letztes, einen Toyota Corolla Verso (7 Sitzer) gefahren bin, fand ich die Idee wieder einen Van zu wählen recht attraktiv.

 

Ein Kombi wäre auch gegangen. Aber einen zu finden, der eine anständige Motorleistung beitet, war nicht einfach. Einen Opel Insignia (2,7 Ltr. V6 mit 260 PS) oder einen Chrysler 300c (mit US-HAMI V8 340PS) wären reizvoll gewesen. Doch hat meine bessere Hälfte hier ein konsequentes Veto eingelegt. :(

Bei dem S-Max konnte ich sie zumindest überzeugen. Dafür aber auch die maximale Motorleistung und beste Ausstattung.

Uns so bin ich bei Mobile.de auch fündig geworden und bin mit dem Verkäufer auch schnell handelseinig werden können. :)

 

Ich hoffe nur inständig, das Ford seine Qualität in den letzten 30 Jahren stark verbessert hat. Denn dass ich mal zu dieser Markt zurückkehre, habe ich mir selber nicht träumen lassen.

 

Der Wagen ist zwar schon sehr gut ausgestattet, doch ich habe natürlich noch vor ein bisschen was zu "personalisieren".

Regenabweiser vorn und hinten sind schon montiert. LED-Kennzeichenbeleuchtung (Mit (E)-Prüfzeichen) ist auch verbaut.

Im Inneren werden noch die letzten Glühlampen (Schminkspiegel, Fußraum und Handschuhfach) durch LEDs ersetzt.

Die schönen Felgen, sollen noch schwarz lackiert werden (Kann im Winter passieren, wenn die Winterräder montiert sind).

 

Ich freue mich nun hier zu sein und bin gespannt, Tipps und Tricks hier zu bekommen, damit mir der "Max" noch lange Freude bereitet. :)

 

P.S. Bilder folgen - Muss noch gewaschen werden :P


Bearbeitet von Maxibold, 05 November 2017 - 19:57.


Unterstütze das S-MAX Forum durch Deine Spende.

     

#2
nachbar

nachbar

    Advanced Member

  • Moderator
  • 4.821 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium-S
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2011 (FL)

Na dann... Welcome Back bei Ford. Mein erstes Auto war ein ziemlich gebrauchter '76er Escort mit angeblichen 54 PS. Was soll ich dazu sagen - der war einigermaßen gruselig  :blink: . Ich hab mich dann mit einem weiteren Escort (diesmal ein RS Turbo aus 1983) getröstet. Da war ich mit der Marke wieder versöhnt  :D . Und bin ihr bis heute treu geblieben  ;) .

Genug davon. Jetzt erst mal recht viel Spaß hier und immer eine gute Fahrt!



#3
Maxibold

Maxibold

    Newbie

  • Mitglied
  • PIP
  • 3 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost-SCTi, PowerShift
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium-S
  • Meine Farbe:
    Panther-Schwarz Metallic
  • Modelljahr:
    2011 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Bei Hamburg

Wie versprochen noch ein Bild von "meinem" Max.

Der Vorbesitzer darf beruhigt sein, dass der Wagen in gute Hände gekommen ist. Ich kümmere mich sehr liebevoll und das Gefährt.

 

S-Max.jpg

 

Links und Rechts habe ich die dezenten Regenabweiser montiert.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0