Zum Inhalt wechseln

Foto

Ford Protect Garantie - Scheinwerfer ausgeschlossen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1
mosjka1

mosjka1

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 40 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium-S
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    56626
Tag zusammen,

habe die Tage mein Garantie Schutzbrief durchsichtet und mir ist aufgefallen, dass die Scheinwerfer von der Garantie ausgeschlossen sind!!?? Ist dem so?

Wenn ich überlege wie oft davon die mechanischen Teile belastet werden - Kurvenlicht, Autom. Fernlicht, LED - dann können diese ja nicht lange halten?

Oder sehe ich das falsch?

Habt ihr bei euch diese Spielerein eigentlich noch an?

Unterstütze das S-MAX Forum durch Deine Spende.

     

#2
Tobman

Tobman

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 5.718 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2012 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    NRW
Scheinwerfer sind wohl ein Verschleißteile . Früher war ja nur das Leuchtmittel ausgeschlossen. Da die LED-Dinger aber kein wechselbarer Leuchtmittel haben und sie komplett eine Einheit sind.....vermutlich Pech gehabt. Oft sind ja auch Radios und Navis ausgeschlossen (z.B. auch bei der 7 Jahregarantie von Hyundai). Scheinen also auch nicht so haltbar, auch ohne Mechanik.

#3
pettersson

pettersson

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 344 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    210 PS BT-Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Nähe Lübeck

Tag zusammen,

habe die Tage mein Garantie Schutzbrief durchsichtet und mir ist aufgefallen, dass die Scheinwerfer von der Garantie ausgeschlossen sind!!?? Ist dem so?

Wenn ich überlege wie oft davon die mechanischen Teile belastet werden - Kurvenlicht, Autom. Fernlicht, LED - dann können diese ja nicht lange halten?

Oder sehe ich das falsch?

Habt ihr bei euch diese Spielerein eigentlich noch an?

 

Hallo mosjka1, wie meinst du denn deinen letzten Satz?

Du willst doch nicht im Ernst diese "Spielereien" nicht mehr benutzen, nur aus Angst, sie könnten irgendwann kaputt gehen? Abgesehen davon, dass man ja auch nicht ohne Licht fahren kann... ;)



#4
nachbar

nachbar

    Advanced Member

  • Moderator
  • 4.501 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium-S
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2011 (FL)

:D

Back to the roots... Es könnte vielleicht ja auch Leute geben, die Ventile im Motor und die daraus resultierenden 2 Takte für Spielerei halten. :duchuweg:

 

Was die Angst betrifft, es könnte was kaputt gehen, wenn man es benutzt: Das kannst Du auf alle Lebensbereiche ausweiten. Ich selber z.B. habe im Keller ein Bier, das ist so lecker, dass ich es gar nicht trinken mag weil ich Angst habe, es könnte alle werden  :P . Nee, im Ernst: hast Du z.B. mal einen Videorecorder nach 3 Jahren vom Dachboden geholt mit der Erwartungshaltung, er funktioniere noch wie an dem Tag, an dem Du ihn rauf getragen hast? Ätsch-Bätsch... Nicht benutzen ist meiner Meinung nach das Schlimmste, was Dir einfallen kann.


  • pettersson und Speedmax gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0