Zum Inhalt wechseln

Foto

DPF Regeneration wegen Zeitüberschreitung abgebrochen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1
00gunman

00gunman

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 98 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford Galaxy MK2
  • Motor/Getriebe:
    140 PS Diesel, PowerShift
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Panther-Schwarz Metallic
  • Modelljahr:
    2014 (FL)
  • Mein Wohnort:
    Hamburg
Hallo,

am WE wurde bei mir eine statische DPF Regeneration gestartet. Zeit laut forscan 25 min, dann lief der Ofen bei ca. 3000 U/min ca. 35 min. und ist dann mit Zeitüberschreitung abgebrochen. Dann stand dort mann solle die Fehler noch einmal auslesen, wenn kein Fehler vorhanden war die Aktion erfolgreich. Der Fehler war weg aber ich hatte ein ungutes Gefühl. Wie lange lief die Regeneration bei euch? Liefert die Verdampfer-Einheit auch einen Fehler wenn sie defekt ist (d.h wird der Stromfluß überwacht)?

DPF_LOAD lag immer noch bei 50% ,DPF_SOOT_LD Wert war einstellig.

Gruß Gunnar

Unterstütze das S-MAX Forum durch Deine Spende.

     

#2
nachbar

nachbar

    Advanced Member

  • Moderator
  • 4.277 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium-S
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2011 (FL)

Hier hatte schon mal einer Probleme mit Temperatursensoren:

https://forum.s-max-...nk1-zu-niedrig/



#3
atsiz77

atsiz77

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 511 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    140 PS Diesel, Schaltung
  • Meine Ausstattung:
    Trend
  • Meine Farbe:
    Polar-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2008 (vFL)
  • Mein Wohnort:
    DO
Bei mir lief die Regeneration letzte Woche ca 20min.

#4
dahomax

dahomax

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 116 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Polar-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Bötzingen

Bin jetzt 75tsd.km gefahren, Habe noch nie was von Regeneration mitbekommen.

Aber auch beide Vorgänger bis 150tsd nie was davon bemerkt.

Gibts da eine Meldung????



#5
nachbar

nachbar

    Advanced Member

  • Moderator
  • 4.277 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium-S
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2011 (FL)

Beim MK2 wohl schon. Beim MK1 gab und gibt es nichts (so zumindest der Auslieferungszustand). Beim FL hat mal einer eine Leuchtdiode nachgerüstet. Davon abgesehen, kannst Du es z.B. erkennen, wenn beim Ausrollen lassen oberhalb ca. 1500 U/min der Momentanverbrauch nicht auf 0,0 geht. Oder wenn Du an einer Kreuzung anhalten musst und es plötzlich ein bisschen angebrannt riecht im Innenraum...



#6
Tobman

Tobman

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 5.627 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2012 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    NRW
oder der Verbrauch im Stand höher (fast x2) ist als sonst.

#7
00gunman

00gunman

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 98 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford Galaxy MK2
  • Motor/Getriebe:
    140 PS Diesel, PowerShift
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Panther-Schwarz Metallic
  • Modelljahr:
    2014 (FL)
  • Mein Wohnort:
    Hamburg
Forscan schreibt das die zur Regeneration erwartet Zeit 25 Minuten ist und FORScan nach ca. 40 Minuten die Regeneration beendet.

Eine genaue Ursache haben Sie leider auch nicht...

Angehängte Dateien


Bearbeitet von 00gunman, 17 August 2017 - 12:48.





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0