Zum Inhalt wechseln

Foto

Das wird wohl mein neuer Max...


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
26 Antworten in diesem Thema

#1
KerndBersting

KerndBersting

    Member

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Oberpfalz
Servus zusammen,

nach einigen Konfigurationen und Angeboten blieben nun tatsächlich der Max und der BMW Gran Tourer in der engeren Auswahl (BMW mit erstaunlich guten Konditionen)... letztlich wird es dann diese Variante, wobei ich bei den Sitzen noch zwischen den Alcantara und Stoffsitzen schwanke. Leder wäre wegen der Kinder praktisch, ist mir aber zu teuer und Volleder mag ich auch nicht so... Das Alcantara ist irgendwie schon edel, aber man hört, man schwitzt schneller und es ist auch eine Preisfrage...Feedback dazu gerne willkommen 😉

Ansonsten wird er so aussehen:

Titanium, 180 PS Diesel mit PowerShift

Stoff Anthrazit
Business Paket II
Design Paket II
Magnetic grau
Trennetz
Sportfahrwerk
Alarmanlage
Dachreling Aluminium
Frontscheibe Solar Reflect
Seitenscheiben ab 2.Reihe dunkel
Alufelgen 17 Zoll 5x2 Speichen
Sonnenschutzrollos

...hab ich was Essentielles vergessen ?! 🤔

Unterstütze das S-MAX Forum durch Deine Spende.

     

#2
Gridwolf

Gridwolf

    Advanced Member

  • Moderator
  • 8.165 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Deggendorf
Wäre nett, wenn du bei den Paketen den Inhalt aufschlüsseln könntest, damit nicht jeder nachschauen muss.

Was ist mit ACC?

Ich als Stoff-Fan war vom Leder im Mk2 sehr positiv überrascht.

#3
Kilometerfresser

Kilometerfresser

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 2.537 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2018 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Stadt der Karl May Festspiele
Ich benötige noch eine AHK, dann könnte man es so für mich kopieren..)

#4
KerndBersting

KerndBersting

    Member

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Oberpfalz
OK...hier also mit Aufschlüsselung

tanium, 180 PS Diesel mit PowerShift

Stoff Anthrazit
Business Paket II
- Sony Navigationssystem mit digitalem Radioempfang DAB/DAB+ (Digital Audio Broadcasting)
- Premium-Sound-System
- Park-Assistent mit Ein- und Ausparkfunktion (Active Park Assist)

Design Paket II
- Adaptive LED-Scheinwerfer (Ford Dynamic LED)
- Scheinwerfer, adaptiv mitlenkend, mit Abbiegelicht
- LED-Frontscheinwerfer inkl. automatischer Leuchtweitenregulierung und blendfreiem Fernlicht
- Heckklappe, sensorgesteuert (Öffnen und Schließen per Fußbewegung)

Magnetic grau
Trennetz
Sportfahrwerk
Alarmanlage
Dachreling Aluminium
Frontscheibe Solar Reflect
Seitenscheiben ab 2.Reihe dunkel
Alufelgen 17 Zoll 5x2 Speichen
Sonnenschutzrollos


Zum Thema ACC habe ich mich mit dem Verkäufer unterhalten und der meinte, es würde mich bis 0 km runter funktionieren und dann ist für mich der Hauptvorteil des Mitziehens im Stau futsch... der reine Distanzwarner war mir bei den Probefahrten viel zu "nervös" ... sprich er hat mit mehr gestresst als entlastet...aber das ist persönliche Einstellung...ich gebe ungern zuviel an Assistenten ab...vor allem aber nicht nur beim Auto

Das Leder mag toll sein, vor allem mit Lüftung, aber es ist mir im Sommer zu heiß,im Winter zu kalt (vor Einsetzen der Popoheizung) und schlussendlich zu teuer...

#5
Gridwolf

Gridwolf

    Advanced Member

  • Moderator
  • 8.165 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Deggendorf
Das mit zu heiss und zu kalt trifft beim S-Max mit Leder eben kaum zu, hat mich überrascht weil ich es eben auch anders kenne.

Den Assistenten kann man einstellen, dass er nur noch bei wirklich kritischen Situationen reagiert.

Bearbeitet von Gridwolf, 02 August 2017 - 15:12.


#6
Easy98

Easy98

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 868 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost, Durashift (MK2)
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Lebensmittelpunkt vorübergehend in Ostthüringen ...
Alcantara hatte ich im BMW, ich fand das sehr angenehm, viel besser als echtes Leder und nicht schlechter als die Stoffsitze.

Bei mir stand die Entscheidung damals übrigens auch zwischen BMW Gran Tourer und S-Max (Ende letztes Jahr). Angebot war auch bei BMW recht gut (allerdings nicht für den Ankauf meines alten S-Max). Kaufentscheidend war für mich aber letztlich der Platz im Fahrzeug, und hier ist der Gran Tourer eine ganze Klasse kleiner als der Max auf Niveau des Grand C-Max. Verarbeitung und Qualitätsanmutung ist bei beiden ähnlich, und nachdem ich nun seit März meinen neuen Max fahre kann ich sagen, die Entscheidung war für mich genau richtig und ich habe sie keine Sekunde bereut. :) Würde ich heute wieder vor der gleichen Entscheidung stehen, ich würde ohne zu zögern wieder den Max nehmen.
  • KerndBersting gefällt das

#7
kueze

kueze

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 125 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Bremen umzu

meine (natürlich sehr subjektive!) Meinung: ich würde nicht auf die Rückfahrkamera verzichten - ich traue mich eher zum zentimetergenauen Rangieren und spare oft etwas Zeit dadurch - und wenn man sie bei Business II nimmt, kostet die Frontkamera dann auch nur noch 80 Euro mehr. Die dunklen Scheiben plus 5x2-Felgen könnte man noch in Design I zusammenfassen, dann sind es 18 Zoll plus lackierte Schweller. Und die Alarmanlage würde ich weglassen, Diebstahl (wenn er denn beim S-Max überhaupt vorkommt) ist ja Teilkasko...

Bei den Sitzen ist die Wahrnehmung wohl sehr unterschiedlich, bei meiner Probefahrt trafen die Temperaturnachteile beim Ford-Leder eben doch voll zu: ich fand sie bei 25° unangenehm wie Kunstleder und beim Probesitzen im Winter (nicht gefahren, beim Warten auf Inspektion) waren sie auch sehr kalt. Aufgrund meiner Winter-Erfahrungen als Draußen-Parker habe ich auch ein beheiztes Lenkrad bestellt. Alcantara habe ich ebenfalls beim Probesitzen als sehr warm empfunden, das kann auch an den weicheren Sitzen liegen, aber ich habe gerade Stoff bestellt, weil ich in den anderen Varianten keinen Vorteil sehe.

Den BMW sehe ich mir in 3 Jahren vielleicht auch näher an - wenn unser Ältester aus dem Haus geht, sind 12 cm weniger Breite im Alltag kein Nachteil. Ich werde sicher bei der höheren Sitzposition bleiben, ohne zu einem SUV-Panzer zu wechseln. Allerdings muss der Gegenwert zu den Leasingkonditionen passen. Bei BMW (ich bin im 3er mitgefahren) scheint mir die Lederqualität etwas besser zu sein und man kann dadurch andere Farbkonzepte bekommen (z.B. zweifarbiges Armaturenbrett, bei Ford ist ja trotz heller Sitzfläche trotzdem alles andere schwarz, das ist für mich eine vergebene Chance).


  • KerndBersting gefällt das

#8
Kilometerfresser

Kilometerfresser

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 2.537 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2018 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Stadt der Karl May Festspiele
Die Lenkradheizung ist sehr angenehm.
Du solltest dir noch die verstellbaren Kopfstützen antun.
Die übersieht man schnell.
Ich habe auch noch hinten die Rollos in den Türen ud die Tabletts an den Lehnen. Das war in einem Paket enthalten. Muss man jetzt alles einzeln kaufen.
  • KerndBersting gefällt das

#9
KerndBersting

KerndBersting

    Member

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Oberpfalz
Danke für das Feedback ! Das mit den Kameras ist wohl richtig...da werde ich nochmal in mich gehen. Ich hätte auch das Paket mit den 18 Zöllern genommen, aber mit denen komme ich über die 130g CO2, was bei uns das Limit ist...Alarmanlage muss ich nehmen, Vorgabe von Firma bzw. Versicherung...

Ich bin gespannt, ob Du in 3 Jahren den 2er Gran Tourer noch bestellen kannst, ich habe gehört, dass BMW diesen auslaufen lässt...die Frage ist nur wann...

Bearbeitet von Gridwolf, 03 August 2017 - 15:25.


#10
Easy98

Easy98

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 868 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost, Durashift (MK2)
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Lebensmittelpunkt vorübergehend in Ostthüringen ...
Ich habe beide Kameras drin, und möchte sie nicht mehr missen. Die Rückfahrkamera sowieso, aber auch die Frontkamera nutze ich auf jeder Fahrt wenigstens 1-2x. Schon allein, weil ich in meiner Garage vorn fast bis an die Wand fahren muss, um das Garagentor zu zu bekommen. Hab 'ne Markierung an der Wand, wenn die die untere Bildkante erreicht, stehe ich noch eine Handbreit weg von der Wand. Die Parkpiepser sind zu dem Zeitpunkt schon länger am Dauerpiepsen. Auch bei der Ausfahrt aus engen Parklücken, Grundstücksausfahrten und zugeparkten Seitenstraßen ist die Frontkamera extrem praktisch. Ich würde auf einiges verzichten, aber nicht mehr auf die Kameras. :)

#11
Schindy

Schindy

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 488 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost, Durashift (MK2)
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
Kameras für vorne und hinten ????
Für ein Smaxchen???

Habe nur 2 Außenspiegel für 13,5 Meter
Noch nicht mal Parkpiepser
  • Kilometerfresser gefällt das

#12
Duc944

Duc944

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 316 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    150 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Montabaur

Also die hintere ist schon klasse, was ich besonders gut finde ist die Querverkehrserkennung.

Wenn man mal wieder zwischen so 2 Suffs oder Transporter steht und rückwärts raus muss. Top, sehr hilfreich.   

 

 

 

Grüße



#13
Easy98

Easy98

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 868 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost, Durashift (MK2)
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Lebensmittelpunkt vorübergehend in Ostthüringen ...
@Schindy

Mit dem machst du aber auch alles platt, was im Weg steht. ;)

Ich hatte im Urlaub im April einen Tiefgaragenstellplatz, dort hätte ich für kratzer- und beulenfreies Parken ohne Kameras mehrfach aussteigen müssen. Dort gings um Millimeter in alle Richtungen. Im MK1 davor habe ich mir zumindest für hinten oft eine Kamera gewünscht. Beim MK2 habe ich mir die beiden Kameras gegönnt und freue mich immer wieder über den Komfort, den diese bieten. Zumal der Preis dafür im Verhältnis zum Gesamtfahrzeugpreis lächerlich gering ist.

Bearbeitet von Easy98, 03 August 2017 - 17:25.


#14
lastdrop

lastdrop

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 574 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Ruby-Rot Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    FRA
Ich bin froh über die Kamera hinten in meinem MK1. Trotzdem 20min in Pariser Hoteltiefgarge rangiert ...

Im neuen werden vorne und hinten welche drin sein.

#15
pettersson

pettersson

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 344 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    210 PS BT-Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Nähe Lübeck

Die Lenkradheizung ist sehr angenehm.
Du solltest dir noch die verstellbaren Kopfstützen antun.
Die übersieht man schnell.
Ich habe auch noch hinten die Rollos in den Türen ud die Tabletts an den Lehnen. Das war in einem Paket enthalten. Muss man jetzt alles einzeln kaufen.

Kann ich so voll und ganz unterschreiben...

 

Ich habe die verstellbaren Kopfstützen in der Tat übersehen und ärgere mich im Moment so sehr darüber, dass ich überlege, für diese mal den Preis in Erfahrung zu bringen. Wobei ich es in dem Fall wirklich eine absolute Frechheit von Ford finde, für die verstellbaren Kopfstützen jetzt extra Geld zu verlangen. Ich dachte, das wäre Standard, waren in allen meinen bis jetzt 5 Ford´s in den letzten 10 Jahren immer mit drin!

Rollos und Tabletts hinten sind für die Kids ideal...

 

Auf die Kameras möchte ich auch nicht mehr verzichten, auf die Lenkradheizung ebenfalls nicht. Ach, es gibt einfach soooo viele Dinge, die "nice to have" sind... :D :D :D

 

so long, pettersson


Bearbeitet von pettersson, 04 August 2017 - 07:08.


#16
Model_A

Model_A

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2.439 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Ich fahr ab auf BM im Kennzeichen...
😳
Verstellbare Kopfstützen...?
Nicht mitbestellt...?
Ich habe ja 12/2015 bestellt. Bei mir waren sie wohl noch serienmäßig drin, oder?
Seit wann macht Ford denn den Unterschied?
Kannst du mal bitte ein Foto von den festen Kopfstützen einstellen, petterson? Würde mich interessieren, wie die aussehen...

Was die Kameras betrifft, so sind diese fast schon ein MustHave. Wie Duc944 schon sagte, ist der Querverkehrmelder hinten gut. Was die Frontkamera auch übernimmt, da es diesen Melder vorne nicht gibt. Bei "2 Suffs" (Zitat von Duc944) ist vorwärts ausparken mit der Frontkamera äußerst hilfreich, da die Motorhaube über 1 Meter misst, steht man schon mitten auf der Fahrbahn, bevor man diese richtig einsehen kann...

Bearbeitet von Model_A, 04 August 2017 - 07:23.


#17
Kilometerfresser

Kilometerfresser

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 2.537 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2018 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Stadt der Karl May Festspiele
Verstellbare Kopfstützen:
Irgendwann in diesem Sommer waren die plötzlich für EUR 75 zusätzlich zu kaufen. Aber gut versteckt im Konfigurator, und ausgegraut, nicht deutlich zu erkennen.

#18
Easy98

Easy98

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 868 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost, Durashift (MK2)
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Lebensmittelpunkt vorübergehend in Ostthüringen ...
Die verstellbaren Kopfstützen sind seit dem Wechsel der Preisliste Ende März aufpreisflichtig. Bei meinem, den ich ebenfalls Ende März in Empfang nehmen konnte, waren die noch serienmäßig.

#19
kueze

kueze

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 125 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Bremen umzu

ich habe sie zum Glück noch gesehen. Beim Mk1 hing das an der Ausstattungslinie: ich habe im "Business Edition" keine neigungverstellbaren, vermisse sie aber. Das ist echt kleinkariert von Ford, sie rauszunehmen bei diesen Listenpreisen. Man muss sowieso aufpassen: es gibt immer wieder kleine Abweichungen zwischen Konfigurator, Preisliste und Katalog. Beispiel abnehmbare AHK: im Konfigurator steht der Hinweis, dass sie nicht mit Sensorklappe kombinierbar ist, in der Preisliste fehlt das und es ist auch wählbar. Im Katalog taucht die Vignale-Farbe weißmetallic für alle Linien auf, im Konfigurator nicht. Ein spannendes Puzzle, und man sollte bloß keinen Verkäufer fragen: ich hatte eine Frage, daraufhin machte er sich im vorletzten Katalog "schlau", da gab es noch die "Easyclean"-Felgen - dieses Forum weiß deutlich mehr als jeder Verkäufer!



#20
pettersson

pettersson

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 344 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    210 PS BT-Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Nähe Lübeck

So, hier mal die Bilder von den nicht verstellbaren Kopfstützen. Heute bin ich fast 450km gefahren, mir fehlt die Verstellbarkeit doch sehr... :( Irgendwie will ich mit diesen nicht so richtig die Position finden...

Und mal ehrlich: Mein Max kostet brutto fast 51000,00 €, da muss ich mir über verstellbare Kopfstützen Gedanken machen? Ich glaube, dass machen noch nicht mal Audi oder Mercedes, oder doch?

Angehängte Dateien


Bearbeitet von pettersson, 04 August 2017 - 19:54.





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0