Zum Inhalt wechseln

Foto

S-max aus China


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
13 Antworten in diesem Thema

#1
Mini_max

Mini_max

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 388 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Ja
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Ruhrgebiet

Hallo zusammen,

 

offensichtlich kommt das Design vom S-max mk2 bei den Chinesen gut an..

 

http://motorshow.com...chevrolet-spin/

 

Hoffentlich haben die hier im Forum mitgelesen, um ein paar Kinderkrankheiten zu vermeiden.

 

Viele Grüße


  • Brainbug gefällt das

Unterstütze das S-MAX Forum durch Deine Spende.

     

#2
krUste

krUste

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 170 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    150 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    der echte Norden

Die Jungs aus China begeistern mich immer wieder aufs Neue :)



#3
Tobman

Tobman

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 5.461 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2012 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    NRW

Die kopieren echt alles.....der Hammer :o



#4
nachbar

nachbar

    Advanced Member

  • Moderator
  • 3.842 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium-S
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2011 (FL)

So einer wurde schon letztes Jahr in rot gesichtet: https://forum.s-max-...clone-englisch/



#5
Kilometerfresser

Kilometerfresser

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 2.143 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2015 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Stadt der Karl May Festspiele
Der ist auch bestimmt super zuverlässig und erfüllt den NASCAP Crash Test mit Bravur.........
Ich könnte im Strahl k.....,wenn ich erlebe was die Typen alles in minderer Qualität nachbauen.
Bis dann ein Europäer hingeht und auf richtige Bauweise besteht. Dann können sie auch das. Nur nicht mehr zu dem ursprünglichen Preis
  • Mini_max gefällt das

#6
Tobman

Tobman

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 5.461 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2012 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    NRW

Obwohl.....so ähnlich sind die ja nicht :D

 

 

Angehängte Dateien

  • Angehängte Datei  Cockpit.JPG   115,82K   10 Mal heruntergeladen
  • Angehängte Datei  Seite.JPG   83,33K   10 Mal heruntergeladen
  • Angehängte Datei  Seite 2.JPG   103,91K   12 Mal heruntergeladen


#7
Brainbug

Brainbug

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 66 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    150 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)

Vielleicht finden die Chinesen ja tatsächlich die ein oder andere Verbesserung, die Ford nicht bauen kann oder will. Und dann kopiert Ford eben mal deren Lösung und baut einfach die Waschdüsen nach :D.

Ansonsten ist eine Ähnlichkeit vorhanden, aber die Armaturen des Chinesen sind ja grauenvoll.



#8
Tobman

Tobman

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 5.461 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2012 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    NRW
1,5l 12V Motor, 180 Topspeed.. nach Spaß klingt das jedenfalls nicht.....

#9
t.klebi

t.klebi

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 787 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford Galaxy MK2
  • Motor/Getriebe:
    140 PS Diesel, PowerShift
  • Meine Farbe:
    Panther-Schwarz Metallic
  • Modelljahr:
    2013 (FL)
  • Mein Verbrauch:

Ich könnte im Strahl k.....,wenn ich erlebe was die Typen alles in minderer Qualität nachbauen.
Bis dann ein Europäer hingeht und auf richtige Bauweise besteht. Dann können sie auch das. Nur nicht mehr zu dem ursprünglichen Preis

 

In China bekommt ich jede gewünschte Produktqualität, für die ich bereit bin zu bezahlen. Das ist diesbezüglich einfach nur eine vollkommen unregulierte Marktwirtschaft. Und die können auch gute Produkte ohne die Hilfe der Europäer bauen. 

 

Die ach so tolle europäische Autoindustrie muss sich hinsichtlich der Elektromobilität sowieso warm anziehen. Da werden die Karten neu gemischt und alle fangen bei Null an. Während wir Europäer noch fabulieren, ob Elektroautos irgendwann marktfähig sein könnten, verkaufen andere schon fertige Autos. Ein chinesisches Unternehmen hat z.B. das gesamte Entwicklungsteam des BMW i8 nach China abgeworben. 



#10
nachbar

nachbar

    Advanced Member

  • Moderator
  • 3.842 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium-S
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2011 (FL)

... Und die können auch gute Produkte ohne die Hilfe der Europäer bauen...

... Ein chinesisches Unternehmen hat z.B. das gesamte Entwicklungsteam des BMW i8 nach China abgeworben. 

 

Muss ich nicht kommentieren, oder  :P ? Aber grundsätzlich gebe ich Dir Recht. Man sollte die Jungs auf gar keinen Fall unterschätzen.



#11
Easy98

Easy98

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 698 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost, Durashift (MK2)
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Lebensmittelpunkt vorübergehend in Ostthüringen ...
@Tobmann
Der Spaß ist der Nervenkitzel, ob man die Fahrt mit 180 km/h auch überlebt. ;)

Ich hatte vor ein paar Jahren mal einen Landwind (Opel Frontera Kopie) als Unfallersatzwagen. Das Ding knarzte und klapperte, als würde der gleich auseinanderbrechen. Der Crashtest des ADAC mit diesem Modell hat dann gezeigt, dass diese Befürchtung gar nicht so weit hergeholt war, dort ist er mit Pauken und Trompeten durchgefallen.

#12
t.klebi

t.klebi

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 787 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford Galaxy MK2
  • Motor/Getriebe:
    140 PS Diesel, PowerShift
  • Meine Farbe:
    Panther-Schwarz Metallic
  • Modelljahr:
    2013 (FL)
  • Mein Verbrauch:

Muss ich nicht kommentieren, oder  :P ?

 

 

 

 

Da habe ich mir ja selbst schön widersprochen.  :wacko:

 

War aber anders gemeint. Die Asiaten gehen schlicht den Weg des geringsten Widerstandes um ihr Ziel zu erreichen. Wenn das Ziel mit einer Kopie zu erreichen ist, kopieren die. Muss man selbst entwickeln, schauen die sich erst mal auf dem Arbeitsmarkt um, wo es schon erfahrene Entwickler gibt. Gibt es die nicht, werden die Entwickler ausgebildet. 

 

Und der Erfolg gibt den Asiaten (nicht nur auf China bezogen) recht.

 

Die Kameraindustrie war mal eine deutsche Domäne. Dann kamen die Japaner und kopierten in der Anfangszeit deutsche Kameras. Die Deutschen haben gelacht. Mittlerweile gibt es keine deutsche Kameraindustrie. 

Deutsche Unterhaltungstechnik (Grundig, Telefunken, Saba usw.) gibt es nicht mehr. Unterhaltungs-/Computer-/Smartphoneindustrie ist fest in asiatischer Hand. 

Über japanische Autos hat man in den Achtzigern gelacht. Toyota war 2015 größter Automobilhersteller der Welt.

Über koreanische Autos lachte man in den Neunzigern. Mittlerweile lacht da auch keiner mehr. 

Und manch Deutscher glaubt ernsthaft daran, man dürfte ungestraft über chinesische Autos lachen?

 

Ich bin jedenfalls überzeugt davon, die 1,5 Mrd. Chinesen kämen über kurz oder lang sehr gut ohne Deutschland zurecht. Umgekehrt sieht die Sache ganz anders aus. 



#13
nachbar

nachbar

    Advanced Member

  • Moderator
  • 3.842 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium-S
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2011 (FL)

Und die Liste ließe sich (leider) nahezu endlos fortführen. Beruflich bin ich z.B. Leidtragender in Sachen Küchengeräte, Kaffeemaschinen etc. - von ein paar höherwertigen Sachen mal abgesehen ist auch dieser Markt inzwischen fest in gelber Hand. Schlichtweg ALLES, was sich verkaufen lässt, wird früher oder später - zumindest in nennenswertem Anteil - da hinten produziert. Ja, zu Anfangs oft in wirklich unterirdischer Qualität. Oft auch noch jahrelang weiterhin, völlig unbeeindruckt von Verbrauchertests in Deutschland oder sonst wo, in ebendieser "Qualität". Das können wir uns aber selber an die Krawatte heften, wenn der Erfolg denen auch noch Recht gibt. Geiz ist eben geil. Aber viele von denen haben durchaus den Ehrgeiz, ihre Produkte entsprechend zu optimieren und unsere westliche Industrie dadurch oft ziemlich schlecht aussehen zu lassen. Das sind dann aber meistens auch die nicht ganz so billigen.


  • t.klebi gefällt das

#14
Model_A

Model_A

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2.153 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Ich fahr ab auf BM im Kennzeichen...
Den "Lifan M7" gibt es derzeit nicht in Deutschland zu kaufen.
"Automobile24.de" hat zwar die Marke "Lifan" im Sortiment, aber keines der Modelle ist hier erhältlich. Und den M7 haben sie noch nicht einmal gelistet.
So wie es derzeit aussieht, wird er momentan in Brasilien angeboten...




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0