Zum Inhalt wechseln

Foto

Ladekantenschutz?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
33 Antworten in diesem Thema

#1
Easy98

Easy98

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 902 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost, Durashift (MK2)
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Lebensmittelpunkt vorübergehend in Ostthüringen ...
Hi,

mein neuer S-Max wird ja demnächst ausgeliefert. Da dieser für mich in erster Linie Transporter für meine Berner Sennenhunde ist und die entsprechend immer wieder hinten ein- und aussteigen müssen, würde ich meinem Max gern einen Ladekantenschutz gönnen. Habe hier zum MK2 noch nichts dazu gefunden. Hat irgend jemand eine Empfehlung?

Danke und Grüße ...

Unterstütze das S-MAX Forum durch Deine Spende.

     

#2
nachbar

nachbar

    Advanced Member

  • Moderator
  • 4.564 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium-S
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2011 (FL)

Womit wir (vielleicht?) wieder beim Folierer wären. Wenn ich Hundebesitzer wäre, würde ich ernsthaft über diese Option (Klarsicht, selbstredend) nachdenken.

Infos hab ich auf die Schnelle z.B. hier gefunden: http://www.ebay.de/g...77585764/g.html


  • Easy98 gefällt das

#3
Duc944

Duc944

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 335 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    150 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Montabaur

Meiner hat oben auf der Stoßstange serienmäßig einen Schutz. Der geht bis zur Kante.

 

Weiß aber jetzt nicht ob das eine Option war. :bahnhof: 


  • Easy98 gefällt das

#4
Easy98

Easy98

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 902 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost, Durashift (MK2)
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Lebensmittelpunkt vorübergehend in Ostthüringen ...
@Nachbar

Ja, es gibt da mehrere Möglichkeiten. Bei meinem MK1 (Trend) war ein Ladekantenschutz ja nicht nötig, da der Stoßfänger hinten unlackiert war. Beim Neuen (Titanium-Ausstattung) wird das nun wieder Thema.

Ich sehe da folgende Möglichkeiten:
- Edelstahl
- Carbonfolie
- Transparente Folie
- ausgeformte Kunststoffkante

Ich hoffe, dass schon jemand diesbezüglich eine Empfehlung geben kann. Gehabt habe ich fast alle Varianten schon.

Bearbeitet von Easy98, 25 Februar 2017 - 20:05.


#5
Duc944

Duc944

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 335 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    150 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Montabaur

Ich kann dir morgen mal ein Foto davon machen. Gefällt mit auch gut, weil ich den Kofferraum immer voll habe.

 

Musst halt mal sehen ob das in einem Paket drin ist.


Bearbeitet von Duc944, 25 Februar 2017 - 20:20.

  • Easy98 gefällt das

#6
Easy98

Easy98

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 902 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost, Durashift (MK2)
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Lebensmittelpunkt vorübergehend in Ostthüringen ...
Ja, wäre schön. :)

#7
Duc944

Duc944

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 335 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    150 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Montabaur

Habe übrigens auch so einen Vierbeiner. ;) 

dh0r0sk3fdblgi0pn.jpg


  • Easy98 gefällt das

#8
Model_A

Model_A

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2.495 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Ich fahr ab auf BM im Kennzeichen...
Hallo Easy98
5- oder 7-Sitzer...?
Wenn du einen 5-Sitzer hast, kann ich dir einen Bauplan schicken, um die Ladefläche bei umgelegter Rücksitze eben zu halten (du hast ansonsten eine 12cm hohe Kante bei der umgelegten Rückenlehne). Bei diesem Bauplan entsteht ein Leerraum zw. Aufbau und hinterer Ladekante. Hier kann man eine Decke (befestigt am Aufbau) "reinstopfen"😉 oder legen, die man vor dem Ein-/Aussteigen des Hundes dezent über den Stoßfänger legen kann. Anschließend wieder zurück in den Leerraum und Klappe zu...fertig!

Diese Lösung ist aber nur beim 5-Sitzer möglich. Beim 7-Sitzer hast du (glaube ich) ein separates Fach unter einer Abdeckung. Hier ist dann der Stauraum für die Decke. Befestigung ist eine Frage (keine Ahnung🤷🏻‍♂️).

Der Vorteil beim Umbau des 5-Sitzers ist, dass du hier zwei große zusätzliche Stauräume erhältst, in denen du Tierfutter, Leinen, Pflegeutensilien (es geht ja mal auch Querfeldein😉) lagern kannst.

Bearbeitet von Model_A, 26 Februar 2017 - 04:11.


#9
Easy98

Easy98

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 902 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost, Durashift (MK2)
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Lebensmittelpunkt vorübergehend in Ostthüringen ...
Hallo Model_A, ich hab 'nen 5-Sitzer bestellt. Aus dem Alter mit den Kindersitzen bin ich schon länger raus. ;) Heute dient mein Max nur noch als Reisewagen für mich, meine Frau und die Hunde.

Würde mir diesen Bauplan gern einmal anschauen. :)

Grüße,
Easy98

#10
Model_A

Model_A

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2.495 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Ich fahr ab auf BM im Kennzeichen...
Hier schon einmal ein Bild.
Es sind zwei einfache Regalböden in weiß aus dem Baumarkt als obere Bodenplatte. Hinzu kommen noch ein paar Holzleisten als Seitenteile. Dann vier Schaniere, 12 Winkel, ein paar Schrauben, PU-Schaum und einige Luftballons. Die beiden brauchst du zum "Festklemmen" im Kofferraum. Soll es mobil bleiben, dann nicht. Als krönenden Abschluss habe ich aus unserem hiesigen Teppich- und Tapetenhandel eine Restrolle PKW-Bobenteppich besorgt. Doppelseitiges Klebeband nicht vergessen! Kannst aber auch einen anderen nehmen (nach Geschmack - aber nicht essen😄). Das ganze hat 30-40 € gekostet.
Der exakte Bauplan mit allen Maßen folgt. Muss ihn erst noch sauber zeichnen. Bin morgen (wenn Prinz Karneval es zu lässt - in der Hochburg Köln sind Rosenmontag nicht alle auf) beim Baumarkt. Da besorge ich dann auch die Teileliste und Preise.
Der Vorteil ist, dass du alle Seitenteile im Markt auf Maße zuschneiden lässt. Die Regalböden sind schon Maßgenau. Zu Hause nur noch zusammenbauen und einlegen.

Angehängte Dateien


Bearbeitet von Model_A, 26 Februar 2017 - 10:18.

  • nachbar, Easy98 und Heiko288 gefällt das

#11
Model_A

Model_A

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2.495 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Ich fahr ab auf BM im Kennzeichen...
Hier noch zwei weitere Bilder, wo du die Kante der Rücksitze siehst. Beim anderen Foto sieht man eine Lücke zw. Aufbau und Rücksitze. Die habe ich bewusst gemacht, um die Lehnen der Rücksitze in "Schlafposition" bringen zu können. Wir sind häufig Köln - Berlin unterwegs. Da macht es sich meine Frau im Fond gemütlich..,
Diese Lücke ist aber variabel. Je steiler die Rückenlehnen sind, desto weiter nach vorn kannst du den Aufbau bringen und desto größer wird der Raum zur Ladekante hin.

Angehängte Dateien


  • Gridwolf, nachbar und Easy98 gefällt das

#12
Easy98

Easy98

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 902 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost, Durashift (MK2)
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Lebensmittelpunkt vorübergehend in Ostthüringen ...
Sieht sehr interessant aus und könnte was für mich sein. Danke schon einmal.

#13
Duc944

Duc944

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 335 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    150 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Montabaur

Hallo,

 

hier mal das Bild, hat ein wenig gedauert. ;) 

 

dh1kftoj6sv3l340r.jpg

 

Der Schutz geht bis an die Schräge, da kannst du ja noch ein wenig Folie hin kleben. Ist aber nicht unbedingt erforderlich.

 

Grüße 


  • Gridwolf und Easy98 gefällt das

#14
Easy98

Easy98

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 902 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost, Durashift (MK2)
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Lebensmittelpunkt vorübergehend in Ostthüringen ...
Danke, war imho nirgendwo in den Prospekten erwähnt, dass da was drauf ist. Bei Model_A sieht man diesen Ladekantenschutz auch auf den Fotos. Allerdings finde ich die Geschichte mit dem doppelten Laderaumboden von ihm auch hochinteressant, habe da schon ein paar Ideen im Kopf, wie man das noch um eine ausziehbare Hunderampe erweitern kann. Die Schnuffis werden ja auch mal alt und haben dann selbst bei der niedrigen Ladekante des S-Max Schwierigkeiten mit dem Ein- und Aussteigen. So ein Berner Sennenhund wiegt ausgewachsen ja zwischen 45 kg (Hündin) und 60 kg (Rüde). Freu mich schon auf seine Anleitung. :)

#15
Model_A

Model_A

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2.495 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Ich fahr ab auf BM im Kennzeichen...
Die ausziehbare Rampe klingt gut. Du müsstest diese dann unterhalb der beiden bereits existierenden Bodenplatten einschieben können. Sonnst gibt es Probleme mit den "Kindern"😉.
Bei dir würde ich vorschlagen, dass du diese auf einer Seite machst. So dass du die zweite Seite noch zum hochheben hast, um Material zu laden.
Damit die Vierbeiner keine Probleme beim Ein-/Aussteigen haben, sollte die Rampe auf jedenfall pfotengerecht sein.
Statt dem PU-Schaum habe ich mir heute überlegt, die Seitenräume (je ca. 5-8 cm) mit Schaumstoff zu füllen. So wird der Aufbau auch gut fixiert.
Die kg der Hunde sind kein Problem für den Aufbau. Ich wiege knapp 150 und habe schon öfters mit Luftmatratze im S-Max geschlafen...
  • Easy98 gefällt das

#16
Model_A

Model_A

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2.495 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Ich fahr ab auf BM im Kennzeichen...
So. Hier nun ein paar Bilder, was man so braucht. Und drei schnelle Skizzen, wie der grobe Aufbau aussieht. Exakte Maßen folgen, wenn es mit dem Ausmessen klappt (Kofferraum ist derzeit "überfüllt").

Angehängte Dateien


  • Gridwolf und Easy98 gefällt das

#17
Model_A

Model_A

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2.495 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Ich fahr ab auf BM im Kennzeichen...
Ein paar Bilder stehen nicht richtig ausgerichtet (warum auch immer 🤷🏻‍♂️).
Dann noch zwei Regalböden der Maße 60x100.

Wenn noch eine Rampe mit hinzu kommen soll, würde ich hierfür dann allerdings eine HDF-Platte oder eine Bodenplatte für den Dachboden-Ausbau nehmen. Die sind noch ein wenig stabiler. Was man beachten muss bei der Rampe: baubedingt ist sie max. 100-120 cm lang (inkl. Schlitten für die Halterung). Die Neigung zur Straßenoberfläche ist zu berücksichtigen.
  • Easy98 gefällt das

#18
Model_A

Model_A

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2.495 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Ich fahr ab auf BM im Kennzeichen...
Hier noch ein Bild für eine Rampe. Man kann sie ohne weiteres unterhalb der Bodenplatte herausziehen. Damit sie länger wird (und so die Neigung flacher wird), wird sie per Schaniere in zwei Hälften geteilt.

Angehängte Dateien


  • Gridwolf und Easy98 gefällt das

#19
Model_A

Model_A

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2.495 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Iridium-Schwarz Mica
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Ich fahr ab auf BM im Kennzeichen...
🤔 Mal schauen. Eventuell produziere ich die Aufbauten und steige in den Verkauf via Amazon ein. Alle Bauteile fertig geschnitten, vormontiert und verpackt. Nur noch den Rest zusammen setzen und fertig. Ein "Must-Have" für jeden Hundebesitzer...😄😉

#20
Easy98

Easy98

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 902 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    240 PS EcoBoost, Durashift (MK2)
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Lebensmittelpunkt vorübergehend in Ostthüringen ...
Danke dir, werde mir das mal in Ruhe anschauen und mir das entsprechend umarbeiten, um die Hunderampe mit unterzubringen. :)

Wird noch ein wenig dauern, denke aber, dass ich das so ähnlich umsetzen werde und das Ergebnis dann natürlich posten.

Grüße, Easy98




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0