Zum Inhalt wechseln

Foto

Ecoblue Motoren für S-Max?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
179 Antworten in diesem Thema

#1
Manolo

Manolo

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 146 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    150 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Frankfurt
Hab Berichte gelesen, dass Ford einen neuen Diesel namens EcoBlue entwickelt hat der wohl schon im Transit und anderen gewerblichen Fahrzeugen verbaut wird.
Nun habe ich gelesen, dass die EcoBlue 2.0 Motoren ab 2017 auch bei S-Max, Galaxy und Mondeo kommen sollen.

Hat irgendjemand von euch Insiderwissen oder gute Kontakte zu jemand der über solche Infos verfügt?

Ich könnte mir vorstellen, dass die nach den Werksferien produziert werden, dazu müsste ja irgendwan vorher die Ino, Broschüren und Preislisten herausgegeben werden.
Villeicht kann auch da jemand sagen, wann das in vergleichbaren Fällen der Fall war.

Unterstütze das S-MAX Forum durch Deine Spende.

     

#2
Rosl

Rosl

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1.156 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    163 PS Diesel, PowerShift
  • Meine Ausstattung:
    Titanium-S
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2012 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Freising
Hmmm ......... gute Frage. Bis dato konnte ich nur das hier finden:

https://media.ford.c...eistung--w.html

http://www.promobil....le-8030107.html

#3
Gridwolf

Gridwolf

    Advanced Member

  • Moderator
  • 8.165 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, Schaltung, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Deggendorf
Bis 240 PS ist natürlich schon nett... und AdBlue ist jetzt einfach Pflicht, wie man sieht.

Wobei von der Wartung her das hier lustig wird:
"ein in Öl laufender Antriebsriemen für Nockenwelle und Ölpumpe"

#4
Manolo

Manolo

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 146 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    150 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Frankfurt
Tja, die meisten Berichte enthalten die gleichen Angaben und maximal dass der Motor bei PKW´s ab 2017 kommt.
Ich will einen S-Max bestellen und möchte nicht, dass es mir so geht wie vielen mit dem Sync2 - Sync3. Ich habe ja noch Zeit, dennoch wäre es schön zu wissen, dass er tatsächlich noch dieses Jahr kommt.
Ich könnte mir sogar vorstellen, dass dann gleich eine neues Getriebe mit kommt......


EDIT: Hier ein Link...

Bearbeitet von Manolo, 07 Februar 2017 - 12:44.


#5
Rosl

Rosl

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1.156 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    163 PS Diesel, PowerShift
  • Meine Ausstattung:
    Titanium-S
  • Meine Farbe:
    Frost-Weiß
  • Modelljahr:
    2012 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Freising
Das finde ich auch interessant:

Durch die auf bis zu 60.000 Kilometer bzw. 24 Monate verlängerten Inspektionsintervalle werden die Betriebs- und Einsatzkosten nochmals verringert.



Nun, ich bin auch gespannt, wann die diese neuen Motoren im PKW-Bereich einsetzen, da geht es mir wie Manolo. Ich hab ja (voraussichtlich) noch etwa 2 bis 3 Jahre Zeit mich zu entscheiden, welches der Nachfolger für meinen Maxe sein wird. Wenn ich Glück habe, dann wird es ein MK2 FL mit nen EcoBlue-Motor. B)

#6
Tobman

Tobman

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 5.663 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2012 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    NRW
Bei Audi wurde durch die Verdoppelung der Ölwechselintervalle auch der Ölpreis (Longlife) verdoppelt. gespart wird da nix.....

#7
Froschi

Froschi

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 67 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    210 PS BT-Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Erfurt
AdBlue ist auch nicht gratis. Ich persönlich bin froh, dass ich es nicht habe.

#8
andiii_98

andiii_98

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 97 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    140 PS Diesel, Schaltung
  • Meine Ausstattung:
    Business Edition
  • Modelljahr:
    2014 (FL)
  • Mein Verbrauch:
Warum seid ihr so scharf auf AdBlue? Das ist noch ne Flüssigkeit, die man nachfüllen muss und Geld kostet.
Klar, vielleicht geht echte EURO6 nicht ohne, aber erstrebenswert finde ich das nicht.
  • Speedmax gefällt das

#9
Tobman

Tobman

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 5.663 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2012 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    NRW
och...wenn ich alle 7000km Scheibenreiniger nachfüllen kann wird es mich auch nicht umbringen mal eben Das Bluezeug nachzukippen. Man kommt doch super ran, und die Abgaswerte werden signifikant besser. AdBlue kostet....dafür sparst du Steuern ;-)

Aber der Satz das diese Triebwerke angeblich die Laufruhe eines PKWs erreichen hört sich nicht nach neu erfahrbarer Laufruhe an....
  • Rosl gefällt das

#10
MDRIVE

MDRIVE

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 845 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Ja
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Wohnort:
    Südtirol /Pustertal
Servus
Was man auch noch dazu sagen muss ,Ford trennt sich oder wird nicht mehr beliefert von Psa ,wegen dem Psa Deal mit Opel! Also musste man einen eigenen Dieselmotor entwickelen ,was für mich nicht unbedingt ein Vorteil ist(Kinderkrankheiten) denn die Psa Diesel sind schon klasse.

#11
andiii_98

andiii_98

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 97 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    140 PS Diesel, Schaltung
  • Meine Ausstattung:
    Business Edition
  • Modelljahr:
    2014 (FL)
  • Mein Verbrauch:
@Tobman:
Naja, wenn das Scheibenzeug leer ist, geht die Welt nicht unter und der nächste Wasserhahn + Spüli aus dem nächsten Supermarkt helfen.

Ohne AdBlue geht er ins Notprogramm und die horrenden Preise für eine Harnstofflösung, die den Hersteller ein paar Cent pro Liter kostet, das teuerste an diesem Produkt ist der Kanister sind absurd.

Irgendwo hatte ich gelesen, dass ein EURO6 eher mehr verbraucht als ein EURO5. AdBlue reduziert Stickoxide. Die Besteuerung geht aber nach Verbrauch.

#12
Manolo

Manolo

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 146 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    150 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Frankfurt
Ich war heute beim FFH wegen meines noch-Max (Bremsscheiben und Klötze vorne tauschen). Der FFH hat dabei meine Vermutung bestätigt, dass der EcoBlue nach den Werksferien vernbaut werden soll.

Bearbeitet von Manolo, 09 Februar 2017 - 19:59.


#13
Tobman

Tobman

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 5.663 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    200 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Micastone-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2012 (FL)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    NRW
20l AdBlue kosten keine 17€: http://www.ebay.de/i...s&ul_noapp=true = 82ct/Liter
Sonax Scheibenklar kostet schon gemsicht (2:1 laut Anleitung) rund 1,50€ https://www.amazon.d...R6Po9NKoeg&th=1
...egal ;) .

Dabei kommt man damit rund 20.000km weit.(Bei einem Verbrauch von ~ 1,4%/Liter Diesel und einem Tankinhalt von 20l AdBlue) Wenn ich da keinen Diesel in den Tank packe bleibt der auch mit Motorstörung liegen....also das bischen "dran denken" sollten wirklich alle Leute schaffen die legal einen Fürherschein erworben haben :D .

Zu den Schadstoffklassen. Ford hat da ja auch "geschummelt" und würde vermutlich jetzt schwerer ein EU6 Label für die aktuellen S-Max-Diesel bekommen. Aber Werte usw. haben wir hier an anderer Stelle schon beschrieben......

Zur Verbrauchstheorie:
Euro IV 175PS TDCI im SMax = 174g/km
Euro V 200PS TDCI im SMax = 174g/km
Euro VI 210PS TDCI im SMax = 144g/km bei 35PS Mehrleistung und der ist sogar noch ein Automatik.

#14
andiii_98

andiii_98

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 97 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    140 PS Diesel, Schaltung
  • Meine Ausstattung:
    Business Edition
  • Modelljahr:
    2014 (FL)
  • Mein Verbrauch:
Ok, mir war nicht bewusst, dass es AdBlue inzwischen recht günsig bei eBay gibt.

Nichtsdestotrotz finde ICH es lästig, noch was nachfüllen zu müssen.

#15
Kilometerfresser

Kilometerfresser

    Advanced Member

  • VIP-User
  • PIPPIPPIP
  • 2.537 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Mamba-Grün Metallic
  • Modelljahr:
    2018 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Stadt der Karl May Festspiele
Da stand doch etwas von 20l AdBlue reichen für 7000km.
Wäre bei mir fast 1x im Monat nachtanken angesagt. Nervig ist das schon. Aber man kann sich momentan nicht dagegen wehren.
Es gibt ja keine Alternative.
Wenn das nach den Werksferien tatsächlich damit losgeht, bekomme ich dann womöglich wieder einen Testwagen.....
Leasing Halbzeit ist erreicht. Die Laufleistung schon mehr als zur Hälfte erfüllt. Fahrzeugwechsel in 10-14 Monaten. Je nachdem wie die Leasing sich aufstellt.

#16
Robsmax1987

Robsmax1987

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 777 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    180 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
Finde das auch lästig, vergeudete Lebenszeit für 400. Bin froh das ich den Mist nicht tanken muss, sehe das bei uns auf Arbeit, die Autos brauchen das immer dann, wenn man keine Zeit hat. Und 20l dauern lange bis die durch die Mini Öffnung ohne Entlüftung geflossen sind.

#17
Manolo

Manolo

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 146 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    150 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Frankfurt
Ich habe mir mal die wenigen Testberichte des EcoBlue Motors...also eigentlich des Ford Transit mit EcoBlue Motor, durchgelesen. Es werden eigentlich schon einige Dinge bestätigt, die Ford in ihrer Werbung aussagt: Durchzug, seeehhhhr leise....

Bisherige Fehler: habe nur von einem Softwarefehler gelesen der seltsame Meldungen im Dieplay lieferte, die sind aber, wenn ich es richtig verstanden habe auch schon gelöst (Softwareupdate).

#18
Manolo

Manolo

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 146 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    150 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Magnetic-Grau Metallic
  • Modelljahr:
    2016 (NEU)
  • Mein Verbrauch:
  • Mein Wohnort:
    Frankfurt

Wen es interessiert, ein englisches Video von Ford zum EcoBlue Diesel...https://www.youtube....h?v=pCsWm4cCMbs



#19
berlingo

berlingo

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 104 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK2
  • Motor/Getriebe:
    150 PS Diesel, PowerShift, S/S
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Perl-Silber Metallic
  • Modelljahr:
    2017 (NEU)

Hallo,

 

gibt es da eigentlich schon was neues?

habe in den letzten Tagen bei 3 Händlern mal nachgefragt, Antwort war von "Anfang nächstes Jahr" bis "keine Ahnung, ob und wann die kommen"...

 

Schöne Grüße



#20
gramb

gramb

    Member

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge
  • Mein Auto:
    Ford S-MAX MK1
  • Motor/Getriebe:
    140 PS Diesel, Schaltung
  • Allrad:
    Nein
  • Meine Ausstattung:
    Titanium
  • Meine Farbe:
    Cosmic-Silber
  • Modelljahr:
    2008 (vFL)
  • Mein Wohnort:
    Greifswald
Das war die Antwort von Ford, die ich bekommen habe: vielen Dank für Ihre E-Mail Nachricht vom 10.03.2017 und Ihr damit verbundenes Interesse an unserem Ford S-MAX Vignale. Nach Prüfung der aktuellen Unterlagen müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass uns derzeit noch kein Termin oder Zeitfenster für die Einführung der gewünschten Motoren im Ford S-MAX Vignale vorliegt. Zu einem späteren Zeitpunkt werden Ford EcoBlue Dieselmotoren mit einer Leistung von bis zu 177 kW (240 PS) auch für Pkw-Baureihen von Ford erhältlich sein. Weitere Details hierzu können wir Ihnen momentan leider nicht nennen. Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen weitergeholfen zu haben. Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei weiteren Fragen unter der Vignale Servicehotline 0221 9039797 oder auch via Live Chat gerne zur Verfügung. Der Live Chat ist von MO-FR in der Zeit von 07.30 Uhr bis 21.00 Uhr über unsere Homepage zu erreichen. Mit freundlichen Grüßen Xxx xxx Vignale Berater Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0